Landesweites Literaturlesefest in der Schülerbücherei

An der Frederick-Veranstaltung im Oktober 2019 nahmen die Klassen 5a und 5b der Gemeinschaftsschule mit den verantwortlichen Lehrern Herrn Koller und Herrn Dr. Kinzl teil.

Alle Schülerinnen und Schüler konnten ihre Lesekompetenz anhand der Geschichte aus dem Buch „Frederick“ von Leo Lionni nachweisen sowie Fragen zum Textinhalt beantworten. Anschließend hatten die Beteiligten noch Gelegenheit sich ihre Wunschbücher auszusuchen, diese auszuleihen oder darin zu lesen.   

Die Mitwirkenden erhielten am Schluss ein Lesezeichen zum Frederick-Tag.