SMV und Schülersprecher/innen 2019/2020

Nach unserer diesjährigen Schulsprecher-Wahl beglückwünschte unsere Rektorin, Frau Stark, den Schulsprecher Nick Hofmann nebst Stellvertreterinnen Anna Schmidt, Anna-Lena Müller, Sophie Bihlmayr und Anne-Marie Herre bei unserer ersten Schülervollversammlung in der Mensa.

Die Schulsprecher haben eine verantwortungsvolle Aufgabe und dienen als Bindeglied zwischen Schülerschaft und Schulleitung. Sie haben ein offenes Ohr für die Schüler und bringen deren Anliegen gekonnt bei der Schulleitung vor. Darüber 

hinaus treten sie für Anliegen ein, die sie in ihrem Wahlprogramm dargestellt haben.

Die SMV (Schülermitverantwortung) ist ein demokratisch gewähltes Gremium bestehend aus den jeweiligen Klassensprechern jeder Klasse und dem Schulsprecher-Team. Dieses Gremium tagt in regelmäßigen Abständen und greift sowohl aktuelle 

Themen zur Verbesserung des Schulalltags auf, als auch Aktionen, die den Schülern die Freude am täglichen Schulbesuch versüßen sollen. Dazu gehören unter anderem die Nikolaus-Aktion, die Christkindlesausfahrt nach Stuttgart, 

die Valentins-Herzchen-Aktion, die Faschingsdisco, der Wintersporttag und der Sommersporttag. Wichtig ist der Gemeinschaft aber auch, an bedürftige Kinder zu denken. Aus diesem Anlass beteiligt sich die SMV an „Weihnachten im Schuhkarton", 

zu dem die Klassen aufgefordert sind, mehrere Weihnachtspakete für ärmere Kinder zu packen. Auch in diesem Jahr sind hierfür zahlreiche Geschenke zusammen gekommen. 

Betreut wird die SMV durch die beiden Verbindungslehrer Frau Hetper und Herrn Abele.