Intensiver und gewinnbringender Seminartag– Talenteschmiede an der KBS

In einem eintägigen Intensivseminar  lernten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 am vergangenen Mittwoch die  eigenen Berufswünsche besser kennen.  An diesem arbeitsintensiven Tag erarbeiteten die Lernenden sich individuell - unter der Anleitung von ausgebildeten Mentoren der NaturTalentStiftung – verschiedene, auf die eigene Persönlichkeitsstruktur passende Berufs- und Studienbereiche.

Nach einer Begrüßung durch Rektorin Anita Stark und einem darauf folgenden Kurzvortrag der Mentoren ging es  bereits am frühen Vormittag in die Arbeitsphase:  Aufbauend auf der Vorarbeit durch verschiedene Checks wurde die Talentestruktur der Schülerinnen und Schüler analysiert und in Gruppenarbeit ganz konkrete Schritte erarbeitet, wie die Lernenden ihrem ganz persönlichen Berufswunsch und den damit verbunden Lebenszielen näher kommen können.

Abschließend erhielten die Schüler ein Zertifikat für die Teilnahme und sind ihrem Berufswunsch einen ganzen Schritt näher. Alle Beteiligten erlebten den Seminartag als große Bereicherung. Unterstützt wurde die Durchführung des Seminars von der Stiftung der Sparda Bank.