Abschlußfahrt der Klassen 10 nach Hamburg

Die Abschlussfahrt der Klassen 10 führte die Schülerinnen und Schüler diese Jahr nach Hamburg. Am Montag, den 8. Juli ging es los mit einer Busfahrt zum A&O Hostel Hamburg. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Frau Sailer, Frau Hetper, Herr Faber und Frau Beilharz. Auf dem Programm am zweiten Tag standen eine Stadt- und eine Hafenrundfahrt. Hier erfuhr die Gruppe viel Interessantes über die Stadt und den Hafen.Am dritten Tag erlebte die Gruppe die gruselige und spannende Geschichte im Dungeon. Als Alternative hierzu konnte das Chocoversum besucht und auch eigene Schokolade hergestellt werden. Abends ging es ins Musical „Paramour“ von Cirque du Soleil mit wahnsinnig tollen artistischen Darbietungen.Am nächsten Tag wurde in Cuxhaven durch das Watt gewandert. Hier gab es überraschende und interessante Informationen über die Tiere im Watt und die Gezeiten.Die Fahrt ging am Freitag, den 12. Juli zu Ende und die Schülerinnen und Schüler hatten eine erlebnis- und abwechslungsreiche Woche.

 

Unbenannt.JPG